Wanderung: 22.09.2018
TW - Zum Heiligen Veit im Lindenkranz
Bad Staffelstein - Veitsberg - Dittersbrunn - Bad Staffelstein
Fahrkarte TT+1ß
Treffpunkt 8.20 N-Hbf. Mh (Abf. 8.38)
Wanderführer Hildegard Wächter
Telefon: 09573-3314445
Entfernung ca. 15 km
  lG, Gz. ca. 4h
Entlang der Lauter und durch die historische Altstadt führt uns der Weg zum Ansberg mit der Kapelle des Heiligen Veit, die im Frankenlied auf den Staffelberg verortet wurde. Bei einer Kapellen - Führung erfahren wir einiges über die Geschichte, bevor wir in Dittersbrunn fränkische Küche genießen können. Gestärkt erfolgt der Heimweg nach Bad Staffelstein.T, WF Hildegard Wächter 09573 / 33 144 45, wartet am Bahnhof in Bad Staffelstein auf die Wandergruppe. Klaus Reith begleitet die Wandergruppe ab N-Hbf. Mh Treffpunkt für Autofahrer: 9. 35 Bhf Bad Staffelstein, P an der Therme, ca. 7 min. Fußweg zum Bf

zum gesamten Wanderprogramm
22.09.2018 - Zum Heiligen Veit im Lindenkranz
Bad Staffelstein - Veitsberg - Dittersbrunn - Bad Staffelstein
mehr
Herzlich willkommen!

Als größter der Fränkischen Albvereine besitzt der Fränkische Albverein Nürnberg e.V. das umfangreichste Wander- und Veranstaltungsprogramm.

Geführte Wanderungen mit unterschiedlichen Streckenlängen und Anforderungen finden mittwochs, samstags und sonntags in unserer näheren und weiteren Heimat statt. Mehrtagestouren, Wanderwochen an Nord- und Ostsee, in Mittel- und Hochgebirgen und darüber hinaus auch in ganz Europa vervollständigen das umfangreiche Wanderprogramm.

Auf unseren Vereinsabenden, die regelmäßig jeden 2. Donnerstag im Monat stattfinden, präsentieren wir Film- und Diavorträge zu unseren Wanderungen, aber auch andere Veranstaltungen, wie z.B. Musik- oder Mundartdichterabende.

Fränkischer Albverein Nürnberg e.V. - mehr als nur ein Wanderverein!


FAV-Wanderführer Norbert Buster startet Initiative für Tagesticket-Solo
In einem Brandbrief an die CSU-Fraktion im Rathaus fordert Norbert Buster endlich einen Ersatz für...
mehr
Sa 15. Sept 2018 TW Zu den Steinsäulen am "schönsten Basaltkegel Europas" - ein Naturdenkmal, das so auf der Welt äußerst selten ist.
Das geologische Phänomen der erstarrten Basaltsäulen ist in Europa am imposantesten in Irland (Gia...
mehr
Mittwoch 5.9.2018 wegen Zugausfall geändert, neu: TW Wiesen, Wald u. Weiher: v. Zenngrund ins Aurach­tal.
TT+7, TP 9:40 N-Hbf.Mh.(Abf 10:05 RE n. WÜ). Siegelsdorf – Veitsbronn – Burgstall – St...
mehr